Bros Before Hos

Genre:Bad-Taste-Komödie

Mit:Huub Smit, Raymond Thiry, Sylvia Hoeks, Theo Maassen

Regie:Flip Van der Kuil, Steffen Haars

Im Home Entertainment erschienen bei Eurovideo

Inhalt

Feiern, ficken, fernsehen: Die ungleichen Adoptivbrüder Max und Jules lassen in ihrem Junggesellenleben so richtig die Sau raus, denn sie haben sich eines geschworen: bros before hos! – Beziehungshölle, nein danke! Diesen Pakt hatten die beiden als 10-jährige an dem Tag geschlossen, als ihre Mutter auf Nimmerwiedersehen die Familie verließ. Während der gemütliche Kiffer Max in der Videothek unter seiner Bude eine ruhige Kugel schiebt, schiebt Schürzenjäger Jules am liebsten Nummern mit den blutjungen Praktikantinnen, die in seinem Supermarkt jobben. Bis Anna in der Videothek auftaucht und Max gehörig den Kopf verdreht. Dumm nur, dass Jules die heiße Braut bereits klar gemacht hat und nicht nur das: Er will mit der Schönheit zusammenziehen! Ein klarer Bruch des brüderlichen Paktes, keine „Drecksnutte“ in ihr Leben zu lassen!

Regie

Flip Van der Kuil, Steffen Haars

Mit

Huub Smit, Raymond Thiry, Sylvia Hoeks, Theo Maassen

Kinostart

15.1.2015

Länge

88 min

Produktionsjahr

2013

Label

Wild Bunch Germany

FSK

16