Die Jagd

„Thomas Vinterbergs bester Film seit „Das Fest“. Es ist selten, dass uns ein Film gleichzeitig zum Lachen und Weinen bringt und uns vor Wut erzittern lässt. Es ist sogar noch seltener, wenn Filme das aus den richtigen Gründen tun.“
The Telegraph

Im Home Entertainment erschienen bei Universum Film

Inhalt

Nach einer schwierigen Scheidung hat der 40-jährige Lucas eine neue Freundin, einen neuen Job und befindet sich mittendrin, die Beziehung zu Marcus, seinem Sohn im Teenageralter, wieder herzustellen. Doch die Dinge gehen schief. Nur eine Geschichte – eine zufällige Lüge. Und als der Schnee fällt und die Weihnachtslichter leuchten, verbreitet sich die Lüge wie ein Virus.

Der Schock und das Misstrauen geraten außer Kontrolle, und die kleine Gemeinde findet sich plötzlich in einem kollektiven Zustand der Hysterie, während Lucas einen einsamen Kampf um sein Leben und seine Würde führt. Die Hexenjagd beginnt…

Website

www.diejagd-film.de

Regie

Thomas Vinterberg

Mit

Alexandra Rapaport, Annika Wedderkopp, Mads Mikkelsen, Susse Wold, Thomas Bo Larsson

Kinostart

28.3.2013

Länge

111 min

Produktionsjahr

2012

FSK

12