Mit den Waffen einer Frau

Genre:Dokumentarfilm

Mit:Kati Wilhelm, Magdalena Neuner, Martina Glagow, Andrea Henkel, Simone Denkinger

Regie:Ralf Heincke, Florian Leidenberger

Jetzt auf DVD!

Jetzt kaufen

Inhalt

Sie sind erfolgreich, absolut zielsicher und lassen sich durch nichts von ihrem Weg abringen. „Mit den Waffen einer Frau – Gold im Visier“ – der Dokumentarfilm mit und über die Stars der Olympischen Winterspiele in Turin: die Deutsche Biathlon-Damenmannschaft.

„Mit den Waffen einer Frau – Gold im Visier!“ ist ein außergewöhnlicher Sport-und Dokumentarfilm. Hier geht es um alles, was sich vor und vor allen Dingen hinter den Kulissen des deutschen Biathlon-Damenteams abspielt. Die Regisseure Ralf Heincke und Florian Leidenberger liefern in dieser außergewöhnlichen Doku ungewöhnliche Bilder und faszinierende Details aus dem Leben der erfolgreichen Biathletinnen. Sie begleiten die neuen Superstars des Wintersports, allen voran Kati Wilhelm und Jungstar Magdalena Neuner in ihrer Vorbereitungsphase, während der Weltcups bis zum Saisonhöhepunkt, der Weltmeisterschaft in Antholz. Einerseits ist es die Schönheit der Landschaft, andererseits das hautnahe miterleben der Spitzenathletinnen beim Wettkampf und im Trainingslager, was diesen Film so sehenswert macht. Gezeigt wird eine Innenansicht dieser Sportart, wie es sie so bisher noch nicht gegeben hat. Und wer „Mit den Waffen einer Frau – Gold im Visier!“ gesehen hat kann verstehen, warum aus den Deutschen eine wahre „Biathlon-Nation geworden ist.

Website

www.mitdenwaffeneinerfrau.de

Regie

Ralf Heincke, Florian Leidenberger

Mit

Kati Wilhelm, Magdalena Neuner, Martina Glagow, Andrea Henkel, Simone Denkinger, Kathrin Hitzer, Kathrin Apel

Kinostart

1.11.2007

Länge

95 min

Produktionsjahr

2007

FSK

6